Pilzwanderung im Schwaaner Wald und Umgebung

Wir können bei Interesse und passender Jahreszeit Pilzwanderungen durch die örtlichen Gebiete vornehmen. Pilze wachsen das gesamte Jahr hindurch und sind sehr nützlich für viele Ökosyteme. Insbesondere naturnahe Wälder (bzw Urwälder) beherbergen eine sehr hohe Biodiversität an Pilzorganismen. Einige davon kann der Mensch auch in seinen Speiseplan integrieren, ja sogar selbst kultivieren. Welche das sein können und wie man sie anbaut oder zubereiten kann, sowie eventuelle Heilwirkungen können wir wärend einem Spaziergang an entsprechnden Anschauungsexemplaren besprechen.
Unsere Reverentin vorort hat zwar kein offizielles Diplom oder dergleichen, ist aber mit vielen wichtigen Arten gut bewandert und sammelt jedes Jahr selbst die verschiedensten essbaren Pilze für die Küche. Einige Arten dürfen nun auch bald zur Eigenproduktion in den Keller. Desweiteren verwenden wir spezielle Pilzarten zur gesunderhaltung und Förderung des Ökosystems im Garten.
Meldet euch einfach.


0 Antworten auf „Pilzwanderung im Schwaaner Wald und Umgebung“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − = eins