Permakultur Einsteiger*Innen Seminar auf dem SZG Gelände am 24.8.

Wir wollen am 24.8.2019 mit Euch unseren permakulturellen „Hauswaldgarten“ kennenlernen. Pflanzen bestimmen, Kräuter sammeln und Euch am Beispiel unseres Gartens das Konzept der Permakulturgestaltung näher bringen. Dabei werden wir die verschiedenen Schritte des Permakultur Designs mit Euch durchgehen und mit einfachen Übungen erfahren. Inhalte werden sein:

* Pflanzen Bestimmung

* permakulturelle Informationssammlung und Analyse

* permakulturell Planung mittels Skizze

* Umsetzung von konkreten Pflanzungen und evtl. Konstruktion einer Pergola

* Auswertung und Genießen des Ergebnis

Der permakulturelle Hauswaldgarten

Den Ideen der Permakultur und den Essbaren Landschaften folgend, versuchen wir unsere begrenzte Fläche in ein Refugium für Tier und Pflanzenarten zu verwandeln, Barriere gegen den häufigen Wind, sowie Lärmschutz zu errichten und uns und unsere Kinder mit frischem Obst und Kräutern zu versorgen.

Bis jetzt wurden in den letzten 2 Jahren, beginnend mit einer kahlen Rasenfläche mit ein paar wenigen alten Obstbäumen, 10 junge Obstbäume, ca 10 Beerensträucher, 1 Erdbeerbeet sowie 10 Weinreben nach einem permakulturellen Muster gepflanzt. Alles sorgfältig ausgewählte interessante Sorten. Außerdem folgte, neben weiteren kleinen Umbaumaßnahmen, noch eine Wind- und Lärmschutzhecke mit Erdwall und Steinmauer an der Straßenseite und eine weitere auf der Hinterseite des Geländes, beide bestehen (fast) ausschließlich aus einheimischen Straucharten. Die kommenden Jahre soll dieser junge Miniaturwaldgarten immer weiter verbessert werden, die ersten 3 Jahre jedoch sind die aufwändigsten, danach soll sich ein selbsttragendes Gleichgewicht mit wenig Arbeitsaufwand und viel Nutzen einstellen.

2018 wurde unser Permakulturdesign bestätigt und weiterentwickelt mit der Hilfe von Emet Degirmenci, einer kurdischen Permakultur Designerin, die uns während unseres „ecoec“ (sozial-ökologischen Bildungscamps) besuchte.

Organisatorisches:

Das Seminar geht von 11:00 Uhr bis um 16:00. Ein Mittagessen ist mit dabei. Teilnahme Gebühr ist spendenbasiert 10-30€. Vorherige Anmeldung ist Voraussetzung und kann am besten per email unter „Kontakt“ gemacht werden.

Dieses Seminar wird durch den BDP MV gefördert.

Wir freuen Uns auf Euch! Bis dann


0 Antworten auf „Permakultur Einsteiger*Innen Seminar auf dem SZG Gelände am 24.8.“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sechs = achtundvierzig